Michael Kausch

   
 


 

 

Startseite

Wichtig

Home

Gästebuch 521

Gästebuch

Forum

Chat

Kontakt

Gästebuch 634

Kontakt 162

Landkarte

Verantwortliche der Homepage

Impressum

 


     
 

"

Michael Kausch

 


 

Michael Kausch kam 11. März 1949 in Mettmann zur  Welt und absolvierte von 1972 bis 1975 an der Max-Reinhardt-Schule in Berlin seine Schauspielausbildung. Von 1975 bis 1978 gehörte er zum Ensemble des Berliner "Grips-Theater". Danach war er unter anderem am "Renaissance-Theater", am "Schillertheater" sowie am "Schlossparktheater" in Berlin tätig oder auch noch am "Wallgrabentheater" in Freiburg.
Mit der aus der Lindenstraße bekannten Susanne Capurso war Kausch verheiratet, ist von ihr aber mittlerweile getrennt; zusammen haben sie Sohn Matteo.
Michael Kausch übernahm in der Schwarzwaldklinik die Rolle des Dr. Engel. Er entpuppte sich als schüchterner Arzt und mit Hilfe von Pfleger Mischa fand er endlich sein Glück in Schwester Ina.
Recherchiert und zusammengefasst von:
Claude Kesseler und Simone Rein

Eingestellt: Juli 2007

Letzte Änderung am: 28.11.2010

Quelle: Zeitungsartikel, Internet

Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert!


 
Fernsehen:
Die Farbe (2010)

Tatort

   - Das schwarze Haus (2010)

SOKO Köln

   - Das letzte Kölsch (2009)

Silvester Home Run (2008)

Detektive oder Die glücklosen Engel der inneren Sicherheit (2006)
Wilsberg
   - Callgirls (2006)
Die Schwarzwaldklinik - Die nächste Generation (2005)
Heimat III - Chronik einer Zeitwende
   - Abschied von Schabbach - 1999-2000 (2004)
   - Die Erben - 1997 (2004)
   - Allen geht's gut - 1995 (2004)
   - Die Russen kommen - 1992-1993 (2004)
   - Die Weltmeister - 1990 (2004)
Edgar Wallace - Das Schloss des Grauens (2002)
Klinikum Berlin Mitte

    - Der letzte Tag (2000)

Tanja (1997-2000)
Rosamunde Pilcher - Blüte des Lebens (1999)
Ein starkes Team
   - Braunauge (1999)
Dr. Sommerfeld - Neues vom Bülowbogen
   - Schicksalsschläge (1999)
Operation Bluebird (1999)
Reise in der Nacht (1998)
Nach uns die Sintflut (1996)
Wolffs Revier
   - Schattenspiel (1996)
The Wipping Boy (1995)
Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen
   - Dr. Frank und der Selbstmörder (1995)
Die Bratpfannenstory (1995)
Julie Lescaut
   - L'enfant témoin (1994)
Hallo, Onkel Doc!
   - Mama-Fee (1994)
Die Unbestechliche
   - Familienglück (1994)
Mann auf dem Balkon (1993)
Die Männer vom K3
   - Dreckiges Geld (1993)
Salto Postale
   - Der Postraub (1993)
Ein unmöglicher Lehrer (1993)
Unser Lehrer Doktor Specht (1992)
Ein Fall für zwei
   - Lebenszeichen (1992)
Glückliche Reise (1992)
Martha und ich (1991)
Liebling Kreuzberg (1986-1990)
Pension Sonnenschein (1989)
In guten Händen (1988)
Ein Kuckuck im Nest (1988)
Hessische Geschichten (1986)
Zieh den Stecker raus, das Wasser kocht (1986)
Die Schwarzwaldklinik (1987-1989)
Heimat - Eine deutsche Chronik
   - Das Fest der Lebenden und der Toten - 1982 (1984)
   - Die stolzen Jahre - 1967 (1984)
   - Herrmännchen - 1955/56 (1984)
   - Der Amerikaner - 1945-1947 (1984)
Tiere und Menschen (1984)
Kontakt bitte... (1983)
Pawlaks - Eine Geschichte aus dem Ruhrgebiet (1982)
Christian und Christiane (1982)
Achtung Zoll
   - Pistolen aus Schweden (1981)
Das waren noch Zeiten - Kleine Geschichten von Kalke & Söhne (1981)
Der Eiserne Gustav (1979)

 

Bilder:

 




 

Autogrammadresse:

Michael Kausch

c/o Patrizia Gaetani

Frans-Hals-Strasse 7

81479 München

 
 

Es waren schon 277835 Besucher hier!

 

 
"