Anja Kruse

   
 


 

 

Startseite

Wichtig

Home

Gästebuch 521

Gästebuch

Forum

Chat

Kontakt

Gästebuch 634

Kontakt 162

Landkarte

Verantwortliche der Homepage

Impressum

 


     
 

"

Anja Kruse



 

Anja Kruse, geboren am 05. August 1956 in Essen, war in der Schwarzwaldklinik Carolas Vorgängerin, Kindermädchen Claudia Schubert. Sie behütete erst Angie, Tochter von Udo Brinkmann und Katarina Gessner, und dann Benjamin, Sohn der Familie Brinkmann. Nach der Trennung von seiner Frau Katarina verliebte sich Udo in Claudia und zog mit ihr zusammen. Claudia erkrankte plötzlich an Leukämie und starb. Anja Kruse spielte von 1986 bis 1987 in der Schwarzwaldklinik mit.
Anja Kruse wusste schon sehr früh, dass sie Schauspielerin werden möchte und so hatte sie bereits als 15-Jährige ihre ersten Auftritte in einer Laienspielgruppe. Nach ihrem Schauspiel- und Gesangsstudium an der Folkwangschule in Essen verfolgte sie erstmals ihre Bühnenkarriere. Auf den "Städtischen Bühnen in Münster" spielte Anja Kruse von 1980 an, bis 1983 am "Thalia-Theater" in Hamburg und 1984 im Berliner "Theater des Westens". Sie wurde 1981 vom Fernsehen entdeckt. "Die schöne Wilhelmine", ein ZDF-Mehrteiler, machte sie zum Publikumsliebling. Weitere Rollen spielte Anja Kruse in "Forsthaus Falkenau" als Angelika Rombach und als Gast auf dem "Traumschiff".
Anja Kruse lernte ihren Ehemann 1989 bei den Dreharbeiten zum Thriller "Blutige Smaragde" kennen, der französische Regisseur Jean-Louis Daniel. Seit vielen Jahren ist Anja Kruse bekennende Buddhistin.
Recherchiert und zusammengefasst von: Simone Rein
Eingestellt: Juli 2007

Letzte Änderung am: 28.11.2010

Quelle: Zeitungsartikel, Internet, Fernsehen

Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert!

 

Fernsehen:
Sweet Deceit (2010)

Vivaldi (2009)

Johanna - Köchin aus Leidenschaft (2009)

Da wo wir zu Hause sind (2009)

Da wo die Freundschaft zählt (2007)

Inga Lindström - Ein Wochenende in Söderholm (2007)

Metamorphosis (2007)

Jump! (2007)
Da, wo das Glück beginnt (2006)
Rosamunde Pilcher - Der Himmel über Cornwall (2006)
Im Tal der wilden Rosen - Bis ans Ende der Welt (2006)
Das Traumhotel - Seychellen (2006)
Metamorphosis (2006)
Da, wo es noch Treue gibt (2006)
Floridaträume (2005)
Der Alte
   - Himmel und Hölle (2005)
   - Angst (2005)
   - Du sollst nicht töten (2004)
   - Alle Hoffnungen begraben (2004)
SOKO 5113
   - Ein Engel stirbt (2005)
Dr. Sommerfeld  
   - Zwischen allen Stühlen (2005)
   - Alte Träume, neue Liebe (2005)
Weißblaue Geschichten
   - Der Sonntagsjäger / Kokosbusserl (2004)

Utta Danella - Der Mond im See (2004)
Da, wo die Heimat ist (2004)
Da, wo die Herzen schlagen (2004)
Mit einem Rutsch ins Glück (2003)
Soraya (2003)
Das Traumschiff
   - Sambia und Victoriafälle (2003)
Barbara Wood - Spiel des Schicksals (2002)
Die Kristallprinzessin (2002)
Da, wo die Liebe wohnt (2002)
L` Île bleue (2001)
Jetzt bin ich dran, Liebling! (2001)
Da, wo die Berge sind (2000)
Rosamunde Pilcher - Zerrissene Herzen (2000)
Ein Fall für zwei
   - Schmutzige Wäsche (2000)
   - Man lebt nur einmal (1988)
Gunblast Vodka (2000)
Eine Liebe auf Mallorca II (2000)
Sieben Tage bis zum Glück (1999)
Siska
   - Regen in Wimbledon (1999)
   - Der Bräutigam der letzten Tage (1999)
Eine Liebe auf Mallorca I (1999)
Klinik unter Palmen
   - Der Engel des Todes (1999)
   - Liebe, Lügen, Leidenschaft (1999)
Kommissar Rex
   - Das letzte Match (1998)
Fröhliche Chaoten (1998)
Die Sternbergs (1998)
Il Quarto re (1997)
Dove comincia il sole (1997)
Muchas Gracias, Willy Wuff (1996)
Sorellina e il principe del sogno (1996)
Helden haben`s schwer (1996)
Dark Desires: Vera (1996)
Ils n'ont pas 20 ans (1995)
Durst nach Rache (1995)
Forsthaus Falkenau (1990-1994)
Dark Desires: Thelma (1994)
Moscacieca (1993)
Glückliche Reise (1992)
By Way of the Stars (1992)
Rio Verde (1991)
Wenn das die Nachbarn wüssten (1990)
Giovanni oder Die Fährte der Frauen (1989)
Schloßhotel Königswald (1988)
Die Schwarzwaldklinik (1986-1987)
Wanderungen durch die Mark Brandenburg (1986)
Der Fahnder
   - Die Frau des Polizisten (1986)
Maria Stuart (1986)
Die Einsteiger (1985)
Turf (1984)
Der Mann, der keine Autos mochte (1984)
Die schöne Wilhelmine (1984)
Die weiße Rose (1982)
Schwarz-Rot-Gold - Unser Land (1982)
Sylter Novelle (1982)

Onkel & Co. (1981)
Die Fahrt nach Schlangenbad (1981)
Flucht aus London (1981) 

Der Maulkorb (1980)

 

 

Autogrammadresse:

Anja Kruse

BK-Management

Bettina Kleine

Von-der-Vring-Str. 31

81929 München

 
 

Es waren schon 279334 Besucher hier!

 

 
"